... ... ...

News

Montag, 5. Dezember 2011
Mehr Raum zum Lernen und Erfahren
p1000228 Im Rahmen einer großen Feier wurde am Samstag, 3. Dezember das erweiterte Grundschulgebäude Msgr. J. Tschurtschenthaler in Brixen seiner Bestimmung übergeben. Im Schulbau sind die Klassen des Grundschulsprengels Brixen sowie die Montessori-Grundschule des Schulsprengels Brixen-Milland untergebracht. Gemeinsam mit den Direktorinnen Marianna Fischaller-Stöckl (Sprengel Brixen) und Elisabeth Flöss (Brixen-Milland) sowie zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Verwaltung feierten Hunderte von Kindern, Eltern und Lehrpersonen in der zum Festsaal umfunktionierten Turnhalle die gelungene Erweiterung. Bürgermeister Albert Pürgstaller bedankte sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und die aufgebrachte Geduld während der Umbauarbeiten. Die Kosten der von Gemeinde Brixen und Land Südtirol finanzierten Erweiterung beliefen sich auf rund 2 Millionen Euro.

 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...