... ... ...

News

Betriebsbesuch bei der Firma Passler
passler Kanalbau, Rohrverlegungen, Außengestaltung, Bau von Mauern – das Leistungsangebot der Passler KG ist breit gefächert und Stütze für einen Betrieb, den sich viele aus der Brixner Baulandschaft nicht wegdenken können. Grund genug also für den Stadtrat der Firma Passler einen Betriebsbesuch am Firmensitz in der Ignaz Seidner Straße in Köstlan abzustatten.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit an die 15 Mitarbeiter und ist seit über fünf Jahrzehnten kompetenter Ansprechpartner für Arbeiten an verschiedenen kleineren und größeren Projekten für öffentliche und private Kunden. Für die Gemeinde Brixen errichtete die Firma u.a. die Wertstoffsammelstellen im Stadtbereich.

Die Firma Passler wurde 1959 von Johann Passler gegründet. Nach seinem Tod im Jahr 1972 übernahm seine Gattin Katharina die Leitung. Jetzt zeichnen Peter und Anton Passler verantwortlich für den Betrieb.

Im Foto: Bürgermeister Albert Pürgstaller, Wirtschaftsstadtrat Peter Brunner und Stadträtin Paula Bacher mit den Mitarbeitern der Firma Passler: Martin Messner, Herbert Gostner, Peter Frener, Alexander Kinkelin, Helmuth Gostner, Werner Knollseisen, Erwin Messner, Matthias Pantano, Gottlieb Federspieler, Michal Lesco und Andreas Konrad Amort.

 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...