... ... ...

News

Dienstag, 19. Januar 2016
StadtGalerie Brixen eröffnet 2016 mit Andy Warhol
andy-warhol Ein bedeutender Name steht am Beginn des am Freitag eröffneten Ausstellungsjahrs der StadtGalerie Brixen. Dort sind bis zum 27. Februar Bücher, Illustrationen und sogenannte Gadgets des Pop-Art-Begründers Andy Warhol zu sehen. Die Ausstellung ist eine Hommage an den großen Künstler, der mit seiner Inszenierung von Massenprodukten der Konsumgesellschaft weltbekannt wurde. Die Kunstdozentin Gudrun Petrik und der Sammler und Brixen-Liebhaber Maurizio Rippa Bonati führten das zahlreiche Publikum im Rahmen der Vernissage in das Werk Andy Warhols ein.

Zuvor hatte das Kuratorium um Alex Pergher dem Publikum das Ausstellungsprogramm 2016 vorgestellt. Lisa Trockner vom Südtiroler Künstlerbund, Johann Kronbichler vom Diözesanmuseum, Kunsthistoriker Fiorenzo Degasperi und Sergio Sommavilla erläuterten jeweils in Kürze die geplanten Ausstellungen. Einmal mehr zeichnet sich das Programm der StadtGalerie durch eine gelungene Kombination von internationaler und heimischer Kunstszene, Malerei, Bildhauerei und anderen Formen des künstlerischen Ausdrucks aus. Neben den bekannten Brixner Kunstschaffenden Josef Rainer, Maurizio Olivotto und Markus Gasser zeigt die Galerie auch Skulpturen des Bildhauers Simone Turra aus dem Trentino, ein Kollektiv des Südtiroler Künstlerbunds sowie Werke des Meraner Künstlers Arnold Dall’O. Bereits zum zweiten Mal widmet die StadtGalerie eine Ausstellung Marc Chagall und zeigt Radierungen des französisch-russischen Expressionisten aus der Zeit zwischen 1924 und 1939.

Bürgermeister Peter Brunner und die Kulturstadträte Claudio Del Piero und Monika Leitner dankten Kurator Alex Pergher und seinem Team für ihr Engagement und die gelungene Gestaltung des Programms. Die Galerie sei eine wichtige Kulturmittlerin und –vermittlerin und erfülle damit auch einen pädagogischen Auftrag. Der Stadtverwaltung sei es ein Anliegen, dass sich die Galerie noch weiter öffne und von den Brixnerinnen und Brixnern bewusster wahrgenommen werde.

 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...