... ... ...

News

Donnerstag, 7. April 2016
Freiwilliger Zivildienst in den Sozialdiensten der Bezirksgemeinschaft
Frauen und Männer im Alter von 18 bis 29 Jahren haben ab sofort bis zum 20. April 2016 die Möglichkeit sich für den freiwilligen Zivildienst in den Sozialdiensten der Bezirksgemeinschaft Eisacktal zu bewerben.

Die Bewerbung für den freiwilligen Zivildienst gilt für die Dauer von 12 Monaten. Beginn ist ab Herbst 2016.

Die Einsatzbereiche in den Sozialdiensten sind vielfältig. Zivildienstleistende unterstützen die Arbeit
• mit Menschen mit Behinderung,
• mit Menschen mit psychischer Krankheit oder Suchtproblemen und
• mit Senioren.

Für ihren Einsatz erhalten Zivildienstleistende ein monatliches Entgelt von 433,80, wobei ein Anrecht auf 20 Urlaubstage besteht. Der freiwillige Landeszivildienst kann als Praktikumszeit oder in Form von credits im Falle eines späteren einschlägigen universitären Studiums anerkannt werden.

Kontakt, Information und Anmeldung in der Direktion der Sozialdienste unter der Nummer 0472/820533 bzw. ruth.schanung@bzgeis.org.

 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...