... ... ...

News

Montag, 27. Februar 2017
Unterstützung für besondere Bildungswege von Frauen und Mädchen im Gedenken an Kathi Trojer
img-7229-internet Zonta Club Brixen ruft Kathi-Trojer Förderpreis ins Leben

Die gestrige Pressekonferenz des Stadtrats, bei der die Kommission für Chancengleichheit der Gemeinde Brixen ihre Initiativen zum 8. März vorstellte, bot auch einen passenden Rahmen für die Präsentation der jüngsten Initiative des Zonta Clubs Brixen: In Gedenken an die im Sommer 2015 verstorbene Kultur- und Bildungsstadträtin Kathi Trojer stiftet der Zonta Club im Herbst 2017 erstmals den "Kathi Trojer Förderpreis". Gemäß der Grundausrichtung von Zonta wird der Förderpreis zur Unterstützung von Mädchen und Frauen aus Südtirol ausgelobt, wobei im Speziellen Ausbildungswege und Zusatzqualifikationen unterstützt werden sollen, die auf herkömmlichem Weg und mit den üblichen Stipendien schwer umzusetzen sind, erklärte Präsidentin Marlene Kerer bei der Vorstellung. Der Preis ist nach Kathi Trojer benannt, die Ehrenmitglied des Clubs war und der die Bildung und die Rolle der Frau in der Gesellschaft stets ein Herzensanliegen waren.

Der Förderpreis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird alle 2 Jahre vergeben. Stadträtin Monika Leitner begrüßte die Initiative und würdigte das Engagement des Zonta Clubs, mit dem die Kommission für Chancengleichheit immer wieder zusammenarbeitet. Bei der Vorstellung anwesend war auch Kathi Trojers Nichte, Schwester Elisabeth.

Bewerbungen ab 1. März – Übergabe am 13. Oktober

Ab dem 1. März 2017 können sich interessierte Mädchen und Frauen beim Zonta Club Brixen für den Kathi-Trojer-Preis bewerben. Die Vergabe des ersten Förderpreises erfolgt im Rahmen des feierlichen Auftakts einer zweitägigen Konferenz des Zonta District 14, zu dem auch Brixen gehört, und zwar am 13. Oktober 2017 in Brixen. Dazu erwartet werden rund 150 Gäste aus acht europäischen Ländern. Der Zonta Club Brixen Bressanone ist Teil eines internationalen Netzwerks, in dem sich Frauen zusammengefunden haben, um durch persönlichen Einsatz die rechtliche, politische, wirtschaftliche, soziale und gesundheitliche Situation sowie den Bildungsstand von Frauen zu unterstützen. Zusammengefasst ist diese Mission im Slogan „Advancing the status of women worldwide".

Weitere Informationen:
info@zontabrixen.it
www.zontabrixen.it

Kontaktperson: Präsidentin Dr. Marlene Kerer, marlene.kerer@yahoo.it

 
Montag, 16. Oktober 2017

Parkplatz in der Peter-Mayr-Straße seit dem Wochenende geöffnet

>>>>>

Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...