... ... ...

News

Mittwoch, 14. Juni 2017
Brixner Senioren erholen sich am Meer und in den Bergen
img-3752 Auch in diesem Sommer fördert die Gemeindeverwaltung Ferienaufenthalte für Seniorinnen und Senioren

Seit 1. Juni verbringen rund 175 Seniorinnen und Senioren in Begleitung von qualifiziertem Personal ein paar erholsame Tage in Gatteo Mare und Milano Marittima. Auf dem Programm stand auch heuer wieder ein Besuch der Gemeindeverwalter. Mit großer Freude empfingen wurden vergangene Woche Vizebürgermeister Claudio Del Piero und Stadträtin Paula Bacher an den jeweiligen Urlaubsstätten willkommen geheißen. Sie gesellten sich zu den Brixner Seniorinnen und Senioren und verbrachten gemeinsam mit ihnen zwei unterhaltsame Tage am Meer. Morgen kehren die Urlaubsgruppen wieder nach Brixen zurück. Vom 18. Juni bis zum 2. Juli geht es dann für eine etwas kleinere Gruppe von rund 50 Seniorinnen und Senioren in die Sommerfrische nach Sexten.

Die mittlerweile zur Tradition gewordene Initiative der Gemeinde stößt bei den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern auf großen Anklang. Für die Sommeraufenthalte 2017 hat die Gemeinde insgesamt 31.164,98.- Euro bereitgestellt. Die Kosten für die 3 Ferienaufenthalte für ca. 220 Teilnehmer belaufen sich auf insgesamt 220.000.- Euro wobei die Autonome Provinz Bozen einen Beitrag in Höhe von 21.645,00.- Euro stellt. Der Großteil der Ausgaben (143.835,00- Euro) wird von den Teilnehmern selbst gedeckt.

 
Montag, 16. Oktober 2017

Parkplatz in der Peter-Mayr-Straße seit dem Wochenende geöffnet

>>>>>

Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...