... ... ...

News

Dienstag, 27. Juni 2017
Regensburg feiert Bürgerfest
regensburg[2]

Brixner Delegation zu Gast beim Stadtfest unter dem Motto "Phantastische Welten"
 
Am vergangenen Wochenende (23. bis 25. Juni) fand in der Altstadt von Regensburg das 22. Bürgerfest statt. Traditionsgemäß war auch heuer wieder eine 15-köpfige Delegation der Gemeinde Brixen eingeladen, die zusammen mit vier Vertretern des Jugendrats das Fest besuchte.
Seit 44 Jahren findet das Bürgerfest alle zwei Jahre in Regensburg statt. Unter dem Motto „Phantastische Welten“ ging im Ortskern ein umfangreiches und äußerst vielfältiges Programm über die Bühne: Musik und Tanz, Unterhaltung und kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt sowie sommerliches Wetter versetzten die ganze Stadt in Feierlaune und gute Stimmung.

Bürgermeister Peter Brunner bedankte sich bei der Gastgeberin Frau Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer im Rahmen des traditionellen Empfangs mit den Partnerstädten im Reichssaal des Rathauses. „Seit fast 50 Jahren verbindet uns eine tiefe und innige Freundschaft. Dies verdanken wir vor allem dem regen Austausch zwischen unseren Vereinen und den zwischenmenschlichen Beziehungen, die über die Jahre aufgebaut wurden“ so Bürgermeister Brunner. Besonders erfreut war man in Regensburg, einen der Gründungsväter dieser Partnerschaft als Gast begrüßen zu dürfen, nämlich den ehemaligen Bürgermeister Zeno Giacomuzzi, der am 18. Oktober 1969 die Freundschaftsurkunde besiegelte.

Das heurige Bürgerfest war zudem Schauplatz eines besonderen Jubiläums. Vor exakt einem halben Jahrhundert eröffnete die Uni Regensburg die ersten Vorlesungsgänge. Waren es zu Beginn 661 Studierende, so zählt die schlicht benannte Uni Regensburg heute gute 21.558 wissenshungrige Jugendliche aus 102 Ländern zu ihren Studierenden, darunter auch zahlreiche Brixner.
Das traditionelle Sommerfest am Campus diente somit als Auftaktveranstaltung zur Eröffnung des Bürgerfestes. „Wir freuen uns, zusammen mit der Uni Regensburg dieses Jubiläum feiern zu dürfen und möchten uns herzlich für die Einladung bedanken“ so Brunner im Beisein des Präsidenten der Universität Prof. Dr. Ugo Hebel.

Neben der Brixner Delegation waren am Bürgerfest auch Vertreterinnen und Vertreter aus den anderen Partnerstädten Regensburgs zugegen, etwa Pilsen (Tschechien), Budavár (Ungarn), Clermont-Ferrand (Frankreich), Aberdeen (Schottland), Odessa (Ukraine), Tempe (Arizona) und Qingdao (China).

Im Foto: die Brixner Delegation mit Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer beim Empfang im Reichssaal des Rathauses


 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...