... ... ...

News

Donnerstag, 21. September 2017
Respekt am Berg
plose-umwelttag Der Brixner Hausberg ist eines der beliebtesten Wandergebiete in Südtirol. Grund genug für die Seilbahngesellschaft, am Umwelttag Plose eine der Grundregeln des Bergwanderns, nämlich den Respekt vor der umgebenden Natur in den Mittelpunkt zu rücken.

Am Sonntag, 24. September wollen unterschiedliche Interessensgruppen ein gemeinsames Thema vermitteln, nämlich Respekt für die Natur und umweltbewusstes Verhalten. Wanderführer Toni Russo, Mitinitiator: „Respekt am Berg heißt immer auch Rücksichtnahme. Die Natur am Berg ist sensibel und das Individuum muss sich zurücknehmen. Das bedeutet zum Beispiel keine Abfälle zurückzulassen, auf den ausgewiesenen Wegen zu bleiben oder Wild- und Weidetiere nicht zu stören und Schutzgebiete zu respektieren“. Russo begleitet als passionierter Geocacher eine Gruppe durch das gleichzeitig stattfindende CITO Event für Geocacher. Außerdem nehmen Mitglieder der Bergrettung des italienischen Alpenvereins, CNSAS, die Pfadfinder St. Michael Brixen und das Outdoorcenter Plose an der Veranstaltung teil und begleiten ihre Teilnehmer durch das Wandergebiet.

Die Gemeinde Brixen begrüßt und unterstützt den Umwelttag auf der Plose. Ein verantwortungsbewusstes, achtsames Verhalten der Menschen gegenüber der Natur sei am Berg genauso wichtig wie im Tal, aber leider nicht für alle selbstverständlich, betont Umweltstadtrat Josef Unterrainer. Deshalb danken die Gemeinde den Organisatoren und allen Mitwirkenden, die mit dieser Initiative das Bewusstsein für den Wert und den Umgang mit unserer Berg- und Naturlandschaft stärken.

Die Teilnahme am Umwelttag ist kostenlos. Start ist um 10 Uhr an der Bergstation der Seilbahn Plose. Gemeinsamer Abschluss gegen 15 Uhr bei der Trametschhütte. Unterstützt wird die Initiative von der Gemeinde Brixen, Stadtwerke Brixen AG, Südtiroler Wanderleiter, den Pfadfindern der Pfarrei St. Michael Brixen, Outdoorcenter Plose und der Plose Seilbahn.

 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...