... ... ...

News

Montag, 13. November 2017
Neuregelung für Auf- und Abladeplätze
Ab 13. November gelten in Brixen neue Regeln für das Parken auf Auf- und Abladeplätzen. Gemäß einer Anordnung der Stadtpolizei dürfen auf den ausgewiesenen Auf- und Abladeflächen nur mehr jene Fahrzeuge abgestellt werden, die laut Straßenverkehrsgesetz als Lastkraftwagen der Kategorie N klassifiziert sind. Die Flächen dürfen nur für den Auf- und Abladevorgang und für maximal 15 Minuten besetzt werden. Die Regelung gilt von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr und am Sonntag von 7 bis 12 Uhr.

Betroffen sind die Auf- und Abladeflächen in folgenden Straßen:
• Weißlahnstraße, bei der Dependance “Hotel Elephant”, max. 15 Minuten
• Elvaserstraße bei der Abzweigung nach Stufels, max. 15 minuti;
• Plosestraße (Hausnr. 38), max. 15 Minuten;
• Widmannbrücke - Abzweigung Runggadgasse, max. 15 Minuten;
• Regensburger Allee, max. 15 Minuten;
• Am Schalderer Bachl (Hausnummer 42), max. 15 Minuten;
• Fraktion St. Andrä, Plose Seilbahn - Höhe “Stodl”, max. 15 Minuten;
• Kreuztal, Müllsammelstelle “Geisler”, max. 15 Minuten.

 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...