... ... ...

News

Donnerstag, 25. Januar 2018
Ausstellungsprogramm der StadtGalerie vorgestellt
stadtgalerie2018 Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde heute Vormittag im Rathaus das diesjährige Ausstellungsprogramm der StadtGalerie Brixen vorgestellt. Bürgermeister Peter Brunner konnte neben den Kulturstadträten Monika Leitner und Claudio Del Piero auch Kurator Alex Pergher sowie die Kuratoriumsmitglieder Lisa Trockner und Johann Kronbichler im Ratssaal der Gemeinde begrüßen. Er zeigte sich erfreut über das vielseitige Programm, das heuer viele Brixner Akzente beinhalte und die Stadt zu einem kulturellen Dialog einlade.

2018 feiert die StadtGalerie Brixen ihren 10. Geburtstag. Seit 2008 habe sich die Galerie als Ort der Begegnung mit der Kunst und Kultur etabliert, und als solchen wolle die Gemeinde die Galerie auch in den kommenden Jahren weiterentwickeln. Darauf verwiesen Kulturstadträtin Monika Leitner und Vizebürgermeister Claudio Del Piero im Rahmen der Pressekonferenz. Eine öffentliche Galerie habe die Aufgabe, Kunst und die Kultur zu fördern und die Menschen an diese heranzuführen, betonte Monika Leitner. Es gelte, ein Programm zu gestalten, das markant nach außen wirke und die Bedeutung der Kunst für die positive Entwicklung einer Gemeinschaft deutlich mache. Dieses Potential wolle man noch stärker ausschöpfen und Synergien nutzen. Wichtige Inputs dazu werde der geplante Kulturentwicklungsprozess liefern, der u.a. auch in der StadtGalerie stattfindet.

Alex Pergher stellte anschließend das Ausstellungsprogramm vor, das insgesamt 10 Ausstellungen umfasst. Eröffnet wird der Ausstellungsreigen von den vier Eisacktaler Naturfotografen Georg Kantioler, Manuel Plaickner sowie Hugo und Johannes Wassermann. Sie präsentieren unter dem Motto „Natur in Vollendung“ ausgewählte Fotowerke, die in intimen Begegnungen mit der Natur entstanden sind. Im Februar steht eine Hommage an den großen Brixner Künstler Harald Kastlunger auf dem Programm, der vor kurzem seinen 80. Geburtstag gefeiert hat. Bei den Brixner Buchtagen, die im April vom Stadtmarketing Brixen mit Unterstützung des Südtiroler Künstlerbunds organisiert werden, dreht sich alles um das Buch, wobei auch Kunstbücher gezeigt werden sollen. Mit Roberto Pedrotti, Berty Skuber und dem Brixner Peter Kaser heißt die StadtGalerie im Mai, Juli und August drei große zeitgenössische Künstler willkommen. Zum 10. Geburtstag des International Mountain Summit werden im Oktober schließlich die schönsten Bilder des IMS Photo Contests gezeigt. Die Leiterin des Südtiroler Künstlerbunds Lisa Trockner ging auf die drei Ausstellungen ein, die 2018 vom Südtiroler Künstlerbund kuratiert werden. Es handelt sich um eine Trilogie, so Trockner, deren Leitfaden die Auseinandersetzung mit Brixen und seiner Entwicklung sei. Dabei werden die Themenbereiche Tourismus, Wirtschaft und Kultur mit Bezug zum Territorium künstlerisch aufgegriffen und Ideen und Visionen für die Zukunft präsentiert.

Im Bild, v.l. Johann Kronbichler, Alessandra Scorrano (Dienststelle Kultur), Lisa Trockner, Monika Leitner, Claudio Del Piero, Peter Brunner und Alex Pergher

 
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...