... ... ...

News

Dienstag, 3. April 2018
Gemeindebüros übersiedeln in ehemaliges Gerichtsgebäude
Rendering - Ansicht Dachterasse Anfang Mai starten die Arbeiten für die Sanierung des Brixner Rathauses. Derzeit übersiedeln die dort untergebrachten Büros in das ehemalige Gerichtsgebäude auf der gegenüberliegenden Seite des Domplatzes. Es handelt sich um das Personalamt, die Wirtschaftsdienste, die EDV-Abteilung, das Rechtsamt sowie das Personalamt und das Generalsekretariat. Auch der Bürgermeister und die Stadträte werden ab dem 11. April im ersten Stock des ehemaligen Gerichtsgebäudes anzutreffen sein. 

Das Projekt zur Sanierung des Rathauses stammt vom Studio CEZ der Architekten Carlo Calderan und Rinaldo Zanovello und sieht eine Investitionssumme von insgesamt 3,5 Millionen Euro vor. Saniert wird das gesamte Gebäude, von der Dachterrasse bis zum Eingangsbereich. Die Arbeiten werden von der Firma Unionbau durchgeführt, die den Zuschlag als Generalunternehmen erhalten hat.

 
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...