... ... ...

Öffentliche Arbeiten

Schulhof Dantestrasse
Baukonzession:
242/16
Baukosten:
€ 911.427,55.-
Auf Ersuchen der Gemeinde Brixen und der Direktoren der Schulen in der Dantestrasse, "Fallmerayer", "Manzoni", "Goller" und "Wolkenstein", wurde das Projekt zur Gestaltung des Schulhofes, der sich in einem schlechten Zustand befindet, vorangetrieben.

Im November 2016 wurden Dr. Arch. Stephan Dellago und das Studio Ingeniuerteam Bergmeister GmbH mit der Planung und Sicherheitskoordination in Planungsphase, beauftragt.

Mit Stadtratsbeschluss vom Dezember 2016 wurde das Ausführungsprojekt mit einer Gesamtenkostenschätzung von insgesamt € 1.419.000,00.-, genehmigt.

Das neue Konzept sieht die Realisierund Sicherheitskoordination in Ausführungsphase, beauftragt. Für die technischen Unterstützung wurde Dr. Ing. Julius Mühlögger aus Brixen, beauftragt.g von 4 Spielfeldern vor. Die Fahrradstellplätze werden erhöht und teilweise überdacht. Neben der Coni-Halle werden neue Autoabstellplätze errichtet. Der gesamte Platz wird asphaltiert, während die Zugänge zu den Gebäuden in Stein ausgeführt werden.

Die Aufteilung der Kosten zwischen der Autonome Provinz Bozen und der Gemeinde Brixen erfolgt aufgrund der Schülerzahlen in der Schulzone Nord.
Der Prozentsatz zu Lasten der Gemeinde Brixen ist 64,23%, und beträgt € 911.427,55.- .

Die Arbeiten werden von der Autonomen Provinz ausgeschrieben.

Die Landesverwaltung hat Dr. Ing. Stephan Dellago und das Ingenieurteam Bergmeister mit der Planung und Sicherheitskoordination in Planungsphase beautragt. Weiters wurden Dipl. Ing. Dolar-Donà Maria Magdalena und Dr. Ing. Verginer Norbert mit der Bauleitung un

Die Landesverwaltung hat die Firma Vaja GmbH aus Mühlbach mit der Ausführung der Arbeiten zur Neugestaltung des Schulhofes in der Dantestrasse, zu einer Gesamtbetrag von € 931.128,48.-, beauftragt.
Der Anteil zu Lasten der Gemeinde Brixen ist 64,23%, und beträgt € 657.870,17.- . 
 
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...