... ... ...

Stadtarchiv

Willkommen im Stadtarchiv Brixen!

Das Stadtarchiv Brixen ist seit 1984 am Domplatz 13 oberhalb der Stadtbibliothek untergebracht. Seine Kernaufgabe besteht darin, die von der Stadtgemeinde Brixen im Zuge ihrer Tätigkeit produzierten Unterlagen zu übernehmen, zu erschließen, zu verwahren und Interessenten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zur Verfügung zu stellen.

Über seine institutionelle Funktion hinaus dient das Stadtarchiv als Dokumentationsstelle zur Stadtgeschichte und bietet sich als Ansprechpartner für alle historischen Fragen zu Brixen an. Das Stadtarchiv betreut StudentInnen bei der Abfassung ihrer akademischen Abschlussarbeiten zu geschichtlichen Themen, berät Vereine bei der Erstellung ihrer Festschriften und Private bei historischen Fragestellungen, unterstützt Historiker bei ihren Recherchen, übernimmt Nachlässe, Bildbestände, Korrespondenzen und Sterbebilder Brixner BürgerInnen im Original oder zur digitalen Erfassung und publiziert selbst Forschungen zur Stadtgeschichte.

Bevor Sie historische Unterlagen, Fotos oder Ansichtskarten entsorgen, kontaktieren Sie sie bitte das Stadtarchiv!

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 8,30 – 12,15 Uhr, 14,30 – 16,30 Uhr

Verantwortlicher: Dr. Hubert Mock
Tel. 0472 062180
E-Mail: hubert.mock@brixen.it

 
Montag, 16. Oktober 2017

Parkplatz in der Peter-Mayr-Straße seit dem Wochenende geöffnet

>>>>>

Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...