... ... ...

Haushalt

>> Haushaltsvoranschlag 2014 (Präsentation)

>> Investitionsprogramm 2014

>> Abschlussrechnung 2012

>> Begleitbericht zur Abschlussrechnung 2012

Politische Zielsetzungen für das Jahr 2013 in den wichtigsten Bereichen

Industrie/Handel/Tourismus/Handel: 

-  Aufbereitung der Grundstücke für Tourismus-Leitbetriebe 
- Start Stadtmarketing (falls Private mit unterstützen) 
-  Glasfasernetz für Private öffnen

Verkehr/Mobilität:
- Umsetzung der neuen Parkplatzregelung
- Umsetzung Programm Bürgersteige, Fußgängerzonen und Fahrradwege
- Westumfahrung: Ausschreibung 2. und 3 Baulos (durch das Land)
- Start Bauarbeiten Umfahrung St. Andrä und Autobahn-Ausfahrt (Arbeitsbeginn)
- Umsetzung Verbesserungsarbeiten am Gr. Graben
- Planung kl. Graben
- Planung Vinzenz Gasser Straße
- Sicherung Zufahrt Schihütte
- Gehsteig Albeins
- Modal split – Moblitätserfassung
- Referendum Seilbahn

Energie/Umwelt:
- Genehmigung CO2-Reduzierungsplan
- Ausbau Fernwärmenetz zentral und in Fraktionen
- Ideenwettbewerb Flussraumgestaltung, Flussraumsicherung
- Weißwassertrennung Kranebitt

Soziales:
- Definitive Unterbringung HdS
- Bau von Kinderspiel/Bolzplätzen
- Slackelineplatz
- Sanierung Lido Areal
- Projekt betreutes Wohnen/ Sanierung-Reorganisation Bürgerheim

Kultur:
- Einreichprojekt Stadtbibliothek
- Nutzung Astra Kino
- Wettbewerb Musikschule
- Finanzbereitstellung Mehrzweckgebäude Tils
- Archäologischer Lehrpfad
- Löschanlage Stadtarchiv
- Gedächtnisraum Rainer in der Hofburg

Bildung/Sport:
- Planung/Finanzierung Grundschulen/Kindergärten Afers St. Andrä, Manzoni, Tils, Michael Pacher - Mensaeinrichtung,
- Finanzierung Planung Schulhof Dantestraße
- Planung Fußballplatz Milland
- Restfinanzierung Sportplatz St. Andrä
- Adaptierung/Erweiterung Acquarena

Gesundheit:
- Ausführungsprojekt Verlegung Hochspannungsleitungen und Vergabe der Arbeiten
- Lärmschutzmaßnahmen Autobahn

Im Bereich Zivilschutz:
- Start der Arbeiten FF-Halle Afers und Erweiterung Milland
- Erneuerung der Sirenenanlagen

Wohnen:
- Bau der geförderten Zonen Tschötsch 2 und 3, Dorf im Dorf Milland, Comboni, Zone Reifer, Zone Landwirt

Infrastrukturen Stadt:
- Ausführungsprojekt Hofburggarten
- Durchführungsplan Priel
- Tausch von Staatsimmobilien mit Gemeindeimmobilien
- Sanierung Rathaus
- Regelung Parkhaus
- WC Anlagen Domplatz
- Übertragung in das Gemeindeeigentum Götschele
 
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. 0472 062000 | Fax +39 0472 262022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...