... ... ...

Europa

Montag, 1. Juli 2013
Europa wird größer – Brixen feiert mit Kroatien
picture-002-improved-small Am 1. Juli 2013 trat Kroatien als 28. Mitgliedsstaat der Europäischen Union (EU) bei. In Zusammenarbeit mit dem EU-Beauftragten der Gemeinde Brixen, Andreas Pichler, feiert die Europe Direct Informationszentrum Südtirol diesen wichtigen Schritt mit einem Informationsstand in der Acquarena, der auch für Kinder einiges zu bieten hat. 

Kroatien zählt 4,5 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner und ist vielen Brixnerinnen und Brixnern als beliebtes Urlaubsland bekannt. Für sie wird sich der Beitritt vor allem durch Erleichterungen von Einreise und Bürokratie bemerkbar machen, während es für Brixner Unternehmerinnen und Unternehmer künftig einfacher werden sollte, in Kroatien zu investieren und Netzwerke aufzubauen. 

„Nach dem Beitritt Sloweniens und damit unserer Partnerstadt Bled im Jahr 2004, kommt nun ein weiterer Staat des ehemaligen Vielvölkerstaats Jugoslawien in die Europäische Union,“ erinnert der EU-Beauftragte der Gemeinde Brixen, Andreas Pichler.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Brixen hat das Europe Direct Informationszentrum Südtirol vom 1. bis zum 4. Juli 2013 einen Informationsstand über die Europäische Union in der Acquarena Brixen eingerichtet. Der Stand verfügt über eine Vielfalt an Informationsmaterial über Institutionen und Politiken der Europäischen Union und über die Möglichkeiten für den Bürger (Finanzierungen, kulturelle Austausche, Studien- und Arbeitsaufenthalte, usw.).

Das Team des Informationszentrums organisiert außerdem Erläuterungen und Beratungen liefern und Quizspiele für Kinder über die EU.

Die Brixner Gemeindeverwaltung freut sich mit ihren kroatischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die in Brixen leben über diesen wichtigen Schritt und hofft, dass es nur der erste in Richtung einer vollwertigen Integration des Balkans in Europa wird. „Dieser Beitritt,“ so Pichler, „markiert einen weiteren Schritt in Richtung Wiedervereinigung Europas und hoffentlich der Stabilisierung des gesamten Balkan.“

 
...
Die Europabeauftragte
Elisabeth Thaler
T. 0472 062 010
F. 0472 062 022
Mittwoch, 8. November 2017

Die Stadt Brixen folgt mit der internationalen Auszeichnung „Alpenstadt des Jahres“ den Städten Tolmezzo (I/2017), Tolmin (Sl/2016) und Chamonix (F/2015)


>>>>>

alpenstadt-impulsworkshop
Gemeinde Brixen | Große Lauben, 5 | I-39042 Brixen | Südtirol-Italien | Tel. +39 0472 062000 | Fax +39 0472 062022 | info@brixen.it | brixen.bressanone@legalmail.it ...