Die Zeitbank ist eine soziale Einrichtung/Verein ohne Gewinnabsichten, deren Ziel der Austausch von Diensten und Tätigkeiten zwischen Personen ohne jegliche Geldvermittlung ist.

Das Zeitbank- oder Tauschprinzip ist einfach: Schreibe dich als Mitglied der Zeitbank ein und gib an, welche Dienstleistung du anbieten möchtest. Natürlich muss es etwas sein, was du gerne machst und was du kannst. Sobald ein anderes Mitglied der Zeitbank diese Dienstleistung braucht, wirst du angerufen und du kannst entscheiden, ob und wann du diesen Dienst leisten wirst. Selbstverständlich nimmst auch du im Gegenzug Dienstleistungen in Anspruch.

Erbrachte Leistungen werden dem Dienstleister auf dessen Zeitkonto gutgeschrieben, das Konto des Leistungsempfängers wird mit dem entsprechenden Betrag belastet (Zeitschuld). Als Nachweis für geleistete Dienste gibt es „Zeitgutscheine“.

Mitglieder der ZEITBANK BRIXEN können werden: Alle volljährigen Personen, welche in der Gemeinde Brixen und in den Gemeinden der Bezirksgemeinschaft Eisacktal wohnen.Alle Mitglieder sind bei der Ausübung ihrer Tätigkeit im Rahmen der Zeitbank haftpflichtversichert. Dafür ist ein Mitgliedsbeitrag von 10 € zu entrichten.

Dienste, die über die Zeitbank ausgetauscht werden können:
  • Begleitung zu Fuß, mit dem Rollstuhl oder mit dem Auto bei Spaziergängen, zu Ämtern, Arztvisiten, Einkäufen oder Botengängen
  • Spaziergang mit dem Hund, Behördengänge erledigen
  • Babysitten
  • Hilfe oder Gesellschaft leisten, Einkaufe besorgen
  • Bewegungserleichterung im Wasser, Massagen
  • Aufgabenhilfe, Nachhilfeunterricht ( Fach anführen)
  • Musikstunden (Instrument anführen)
  • Vorlesen, Geschichten erzählen
  • Körperpflege – Hilfeleistungen
  • Hilfe im Haushalt, z. B. kleine Hausarbeiten: aufräumen, putzen, bügeln, kochen, backen (Brot, Kuchen ...)
  • Organisieren von Feiern
  • Basteln und Handarbeit: stricken, häkeln, kleine Näharbeiten
  • Pflege von Zimmerpflanzen und Gräbern
  • Kleine Gartenarbeiten, Rasenpflege
  • Beeren pflücken
  • Reparaturarbeiten bzw. kleine Schlosser-, Tischler-, Möbeltapezierer-, Elektriker-, Hydrauliker-, Maurer und Malerarbeiten
  • Holzarbeiten, Holzhacken
  • Sperrguttransport
  • Schneeräumen
  • Fahrradreparaturen
  • Hilfestellung im Bereich von Computer und Internet, Büroarbeiten
  • Beratung bei Einrichtung nach Feng Shui
  • Wanderführungen, Stadtführungen und Reiseleitung bei Ausflügen
  • Hilfe beim Abfassen von Mietverträgen, bei Kondominiumsfragen
  • Übersetzungen
  • Konversation in verschiedenen Sprachen
  • Coaching-Gespräche
  • Quantentransformation
  • Gedichte zu besonderen Anlässen
  • Hilfe beim Gestalten von Fach-/Diplomarbeiten
Information & Kontakt

Das Büro der Zeitbank befindet sich im Hartmannsheim, Großer Graben 26, 2.Stock (Aufzug), Zimmer 9.

Öffnungszeiten:

Jeden ersten und dritten Mittwoch des Monats von 17 - 18 Uhr

Jeden ersten und dritten Donnerstag des Monats von 10.30 - 11.30 Uhr

Auskünfte erteilen:

Walther Stockner 338 7761182, Präsident

Josef Silbernagl 339 8242587, Vizepräsident

Richard Santifaller 339 4805755, Ausschussmitglied

Helmuth Kaufmann 340 1577958

Newsletter abonnieren