Die Gemeinde stellt 100 Ebikes zur Verfügung

Durch das Projekt E-Bike2Work hat die Gemeinde Brixen 100 E-Bikes zur Verfügung gestellt um die Lebensqualität der Pendler und Anwohner zu steigern, der Straßenverkehr zu reduzieren und konkrete Schritte in Richtung Klima- und Umweltschutz setzen. Ziel der Initiative war, jene Brixnerinnen und Brixner zu unterstützen, die bewusst vom Auto auf das Elektrofahrrad umsteigen wollten.

Im Dezember konnten alle interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Interessenbekundung abgeben. Nun wurde die Rangliste nach den genehmigten Vorzugskriterien erstellt und die E-bikes werden in März zu einer Nutzungsgebühr von 200€ jährlich offiziell übergeben.

Für weitere Fragen und Informationen können Sie an ebike2work@brixen.it schreiben.

 

 

Newsletter abonnieren