1 Stelle in Vollzeit der deutschen Sprachgruppe vorbehalten.

 

Zugangsvoraussetzungen für das Berufsbild Nr. 70:

  • Diplom über ein mindestens dreijähriges Universitätsstudium;
  • Zweisprachigkeitsnachweis B2 (ex B);

Zusätzliche Zugangsvoraussetzungen für eine Aufnahme in die öffentliche Verwaltung entnehmen Sie der Gesuchsvorlage.

 

Abgabetermin der Zulassungsgesuche:  Freitag, 14.05.2021 - 12:00 Uhr

 

Mündliches Auswahlverfahren: Donnerstag, 20.05.2021 ab 09:00 Uhr


Prüfungsprogramm:

a) Fachliche Komptenz:

  • Kodex der örtlichen Körperschaften der Autonomen Region Trentino-Südtirol (Regionalgesetz vom 03.05.2018, Nr. 2): Titel I, Titel II, Titel III und Titel IV - Kapitel I und II;
  • Satzung der Gemeinde Brixen;
  • Verwaltungsverfahren (Gesetz Nr. 241 vom 7. August 1990);
  • Verordnung über die Regelung und die Verwaltung der Repräsentationsspesen;
  • Verordnung zur Gewährung von Beiträgen;
  • Verhaltenskodex der Gemeinde Brixen;
  • EDV-Kenntnisse;

b) Soziale Komptenz:

  • Eigeninitiative
  • Flexibilität, Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Entscheidungsfreude

c) Methodische Kompetenz:

  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Moderations- und Präsentationstechniken
  • Projektmanagement und Arbeitsorganisation
  • Kreativität

 

 

Detaillierte Informationen und das Zulassungsgesuch finden Sie in unter folgenden links:

>> Kundmachung

>> Gesuchsvorlage und Erteilung der Zustimmung gemäß EU-Verordnung Nr. 2016/679

 

Unterlagen zur Vorbereitung auf die Prüfung:
(umfassen NICHT das gesamte Prüfungsprogramm, der Kandidat muss die weiteren Prüfungsthemen selbstständig vorbereiten)

>>  Kodex der örtlichen Körperschaften der Autonomen Region Trentino-Südtirol

>>  Verhaltenskodex für das Gemeindepersonal der Gemeinde Brixen

 

(Diese Anzeige bleibt bis zum Abgabetermin der Zulassungsgesuche online)