1 Stelle als spezialisierte/r Arbeiter/in - Elektriker(4.F.E.)

der deutschen Sprachgruppe vorbehalten

Voraussetzungen:
a) für den Zugang von außen:

  • Abschluss der Mittelschule oder der Grundschule sowie zusätzlich:
  • zweijährige Schul- oder gleichwertige Berufsausbildung ODER
  • Gesellenbrief Elektriker ODER
  • fachspezifische, theoretisch-praktische Ausbildung von mindestens 300 Stunden im bautechnischen Bereich;
  • Führerschein B
  • Zweisprachigkeitsnachweis A2 (ex D)

b) für die vertikale Mobilität im Rahmen der Berufsbilder des Bereiches C:

  • 4 Dienstjahre in der 3. Funktionsebene
  • Studientitel, welcher für den Zugang von außen für die 3. Funktionsebene vorgesehen ist;
  • Führerschein B
  • Zweisprachigkeitsnachweis A2 (ex D)

Abgabetermin: Freitag, 01.03.2019 - 12 Uhr

Alle weiteren Informationen finden Sie in beiliegender Ausschreibung.
Nähere Auskünfte erteilt der Bürgerschalter. Tel. 0472/062000)


>> Ausschreibung

>> Gesuchsvorlage

>>  Gemeindeordnung (Zusammenfassung)

>>  Verhaltenskodex

Newsletter abonnieren