Transportdienst für gehbehinderte Wähler und Wahlmöglichkeit für COVID19 Patienten

VERLÄNGERUNG DER FRISTEN

Hinweis

Arbeitsgemeinschaft für Behinderte

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Behinderte und das Weiße Kreuz haben sich bereit erklärt, in besonderen Fällen den Transport von schwer gehbehinderten Wählern zum und vom Wahlsitz unentgeltlich durchzuführen.

Um den Dienst in Anspruch zu nehmen, ist eine entsprechende Anmeldung innerhalb Samstag, den 19.09.2020 um 12.00 Uhr notwendig:

Tel. 0472 062136 bzw. 0472 062137

***

Wählerinnen und Wähler, die sich in häuslicher Behandlung oder unter Quarantäne oder in treuhänderischer Isolation wegen Covid-19 befinden sowie die in Covid-19-Stationen von medizinischen Einrichtungen aufgenommen sind, können sich an das Wahlamt der Gemeinde Brixen unter der Telefonnummer 0472-062136 um den Besuch eines Sonderwahlamtes zum Einholen Ihrer Stimme zu vereinbaren.

 

 

 

Newsletter abonnieren